Ansichten

Veröffentlicht am 12.8.2022

Die Funktion “Ansichten” erlaubt es Ihnen nach Ihrem Belieben sowohl Arbeitsaufträge als auch Logbucheinträge übersichtlich unter einem Punkt zu sammeln.

Darüberhinaus lässt sich jede von Ihnen angelegte Ansicht favorisieren und links in der Leiste direkt sichtbar anzeigen. Dabei können Sie zudem entscheiden, ob die Ansicht ausschließlich für Sie oder das ganze Werk sichtbar sein soll.

Wie man eine personalisierte Ansicht erstellt, wird im Folgenden Schritt für Schritt am Beispiel der Arbeitsaufträge erklärt.

Schritt 1: Filtern Sie über das Feld “Filter” die Aufgaben nach den Aufgaben, die Sie in Ihrer Ansicht speichern möchten. Sie können mehrere Filter gleichzeitig anwenden.

Schritt 2: Nachdem Sie die gewünschten Aufgaben herausgefiltert haben, betätigen Sie den Button, “Ansicht speichern”, in der Ecke rechts oben.

Schritt 3: Anschließend können Sie der Ansicht einen Titel geben, eine Beschreibung hinzufügen, Filter hinzufügen und/oder entfernen, auswählen, ob die Ansicht nur für Sie oder das gesamte Werk sichtbar sein soll und abschließend die Ansicht erstellen oder verwerfen.

Schritt 4: Sobald Sie eine Ansicht erstellt haben, wird diese in der linken Leiste, ganz oben unter “Ansichten” sichtbar sein. Sie können als nächstes die Ansicht favorisieren, wodurch Sie links unter “Favoriten” aufgelistet wird.

Test

Schritt 5: Als letztes können Sie in dem im 4. Schritt gezeigten Menü auf Ihre Ansicht klicken und diese noch im Nachhinein bearbeiten.