Aufgaben

Veröffentlicht am 11.8.2022

Durch das Erstellen von Aufgaben, wird der Arbeitsalltag effizienter, indem man beim Erhalten einer Aufgabe, diese in einer übersichtlichen Ansicht aufrufen kann. Wodurch ein jeder stets bspw. stets im Überblick hat, welche Aufgaben zeitnah zu erledigen sind, was genau getan werden muss uvm.

Des Weiteren lassen sich bspw. erstellte Anlagen als Anhang hinzufügen, Verantwortliche zum Erledigen der Aufgaben auswählen.

Wie Sie Anlagen erstellen, wird im Folgenden Schritt für Schritt erklärt.

Schritt 1: Klicken Sie auf “Meine Aufgaben” in der linken Spalte. Hier sehen Sie eine Übersicht von entweder Ihnen zugeteilten Aufgaben oder von Ihnen erstellten Aufgaben. Sie entscheiden dies mit dem Betätigen einer der beiden Knöpfe in der oben rechten Ecke. Wollen Sie eine Aufgabe erstellen, klicken Sie oben rechts auf “Aufgabe festhalten”.

Test

Schritt 2: Hier können Sie nun der Aufgabe einen Titel geben, eine Beschreibung, Dateien und Anlagen hinzufügen, ein verantwortliches Team bzw. einen Mitarbeiter auswählen und durch Betätigen des darunter liegenden Feldes entscheiden, ob die Aufgabe nur für Zugewiesene und Ersteller sichtbar sein soll oder nicht. Danach lässt sich ein Fällligkeitsdatum hinzufügen und sollte der zu erstellende Auftrag nicht einmalig sein, gehen Sie unter dem Fälligkeitsdatum auf das grau hinterlegte Feld. Hier können Sie Fälligkeitsuhrzeit und ein Wiederholungsintervall hinzufügen. Des Weiteren können Sie unten den Status der Aufgabe, ihre Priorität und ihre Kategorie hinzufügen. Zudem können Sie neue Kategorien hinzufügen, sollte die von Ihnen gesuchte nicht gelistet sein. Oben können Sie auch den Arbeitsablauf hinzufügen, um den Verantwortlichen Schritt für Schritt zu erklären, was zu erledigen ist. Sie können vor dem Erstellen der Aufgabe, aber auch oben rechts aus einer Vorlage auswählen und ersparen sich somit Zeit.

Schritt 3: Ihre erstellte Aufgabe befindet sich nun unter “Meine Aufgaben” > “Von mir erstellt”. Sie können hier durch Schlagwörter in der Suchleiste oder Filter nach bestimmten Aufgaben suchen. Im Nachhinein können Sie auch Aufgaben bearbeiten, indem Sie auf eine Aufgabe klicken und entweder Angaben in der rechten Spalte ändern oder oben rechts auf “Bearbeiten” klicken. Jetzt rechts von diesem Feld können Sie auch auf die drei Punkte klicken und die Aufgabe drucken, duplizieren, als Vorlage speichern oder löschen. Sie sehen unten auch die Aktivitäten und bspw. Kommentare oder Arbeitsberichte von Kollegen.